Login

Kategorie: Festival • News

The Seed of the Sacred Fig
Rasoulof bestätigt für Filmfest Hamburg
Gerade wurde Mohammad Rasoulofs stürmisch gefeierter „The Seed of the Sacred Fig” in Cannes mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet. Jetzt steht bereits fest, dass der außergewöhnliche Film beim Filmfest Hamburg Deutschlandpremiere feiern wird.
right-arrow
The Seed of the Sacred Fig
Rasoulof bestätigt für Filmfest Hamburg
Gerade wurde Mohammad Rasoulofs stürmisch gefeierter „The Seed of the Sacred Fig” in Cannes mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet. Jetzt steht bereits fest, dass der außergewöhnliche Film beim Filmfest Hamburg Deutschlandpremiere feiern wird.
The Seed of the Sacred Fig
AFCAE zeichnet „The Seed of the Sacred Fig” aus
Mohammad Rasulofs in Cannes frenetisch gefeierter „The Seed of the Sacred Fig” hat den Prix des Cinémas Art et Essai gewonnen, den der französische Arthousekinoverband AFCAE an einen Film aus dem Cannes-Wettbewerb verleiht.
Un Certain Regard 2024
Un Certain Regard: Hauptpreis geht nach China
Gestern Abend wurden die Preise der Cannes-Nebenreihe „Un Certain Regard“ verliehen.
Ernest Cole: Lost and Found
„Ernest Cole: Lost and Found“ & „The Brink of Dreams“ teilen sich Goldenes Auge
Zum zweiten Mal in Folge geht das L’Oeil d’or, das Goldene Auge, die höchste Auszeichnung für Dokumentarfilme beim Festival de Cannes, an zwei Filme. 
Universal Language
Erster Publikumspreis der Quinzaine geht nach Kanada
Der kanadische Regisseur Matthew Rankin ist für sein Drama „Universal Language“ mit dem Publikumspreis der Quinzaine des Cinéastes ausgezeichnet worden, mit dem in diesem Jahr erstmals auf dem Festival de Cannes ein Publikumspreis vergeben wurde.
Ted_rogers_cinema
Hot Docs Filmfestival schließt Ted Rogers Cinema
Mit dem Ted Rogers Cinema betreibt das Hot Docs Filmfestival in Toronto dort ein Kino, in dem über das Festival hinaus das ganze Jahr Dokumentarfilme in Erstausstrahlung gezeigt werden. Das Kino wird nun geschlossen – zumindest vorübergehend.
Screenshot
Filme für Filmtage Oberschwaben gesucht
Von 10. bis 13. Oktober finden in Ravensburg und Weingarten zum vierten Mal die Filmtage Oberschwaben statt. Filmeinreichungen sind noch bis 31. Juli möglich.
Simon de la montana
Semaine de la Critique kürt Gewinner
Die 1962 von der französischen Kritikervereinigung Syndicat français de la critique de cinéma ins Leben gerufene, parallel zum Festival de Cannes stattfindende Reihe hat jetzt ihre Preisträger gekürt.
Sundance
15 Städte im Rennen um Sundance Film Festival
15 Städte haben sich um die Austragung des Sundance Film Festival ab 2027 beworben, darunter auch die aktuelle Heimat des Festival, Park City.
PETRA KELLY - ACT NOW
16 Filme in der Reihe „Neues Deutsches Kino“
In seiner Reihe „Neues Deutsches Kino“ präsentiert das Filmfest München ein breites Spektrum von Filmen von etablierten Regiepersönlichkeiten bis hin zu spannenden Neuentdeckungen.
parthenope
Wild Bunch und Alamode bringen „Parthenope“ nach Deutschland
Nach dem Verkauf an A24 für Nordamerika hat Pathé weitere Abschlüsse für Paolo Sorrentinos Cannes-Wettbewerbstitel „Parthenope“ gesichert. Die deutschen Rechte gingen an Wild Bunch und Alamode.
dokfest_eröffnung24
DOK.fest München erreicht 54.000 Menschen
Am 12. Mai war das DOK.fest München vor Ort zu Ende gegangen, bis zum gestrigen 20. Mai waren die Filme noch auf der digitalen Leinwand zu sehen gewesen. Jetzt wurde eine endgültige Bilanz gezogen.
Mehr Artikel laden right-arrowright-arrow