Login

Arthouse-Kinocharts KW 21/24: Standhaftes Quartett

Birgit Minichmayr in "Mit einem Tiger schlafen"

Zwei Neueinsteiger, aber keine Bewegung beim Quartett an der Spitze der Arthouse-Kinocharts nach Gesamtbesuchen, die „Sterben“ auch in seiner fünften Woche anführt. Etwas anders sieht das Bild beim Kopienschnitt aus.

Boxoffice Deutschland: Zahlen aus dem Wasteland

Unverändert ist Sand im Getriebe in den deutschen Kinos, „Furiosa: A Mad Max Saga“ kommt nur schwer aus den Startlöchern. Die Zahlen sind insgesamt bei Weitem nicht so gut, wie es bei dem aktuellen Filmangebot möglich sein sollte. 

Cannes-Resümee: Frauen, Leben, Freiheit!

Die Palmen sind vergeben, die Jury hat weise gesprochen, der Rote Teppich kann aufgerollt werden: Das 77. Festival de Cannes ist Geschichte. Was wird bleiben? Was hat Eindruck hinterlassen? Wovon wird man sprechen, wenn man in Jahren auf diesen Jahrgang zurückblickt. Eine Betrachtung zum Abschluss des Festivals. 

Goldene Palme an „Anora“

Die weise Jury des 77. Festival de Cannes um Präsidentin Greta Gerwig sprach die Goldene Palme „Anora“ von Sean Baker zu. Der Film hatte seit seiner Premiere am Dienstag als einer der Favoriten gegolten. Überhaupt gingen die Preise weitestgehend an die Titel, die gemeinhin als Favoriten gewertet worden waren.

SPOT Ausblick: So wird die Woche / KW 21

An dieser Stelle finden Sie immer den SPOT Ausblick auf die kommende Woche mit allen relevanten Starts (Kino, Streaming, TV) und Branchenterminen – damit unsere Abonnenten auf keinen Fall etwas verpassen.

SPOT Rückblick: Das war KW 20

Die Redaktion von SPOT media & film freut sich, Ihnen wieder den Rückblick auf die Branchenwoche präsentieren zu können – und Sie schnell, umfassend und auf einen Blick auf den Stand der Dinge zu bringen, damit Sie rundum informiert ins Wochenende gehen können. 

„Wir sind noch hungrig“

Vor etwas mehr als zweieinhalb Jahren eröffnete die Familie Lochmann in Leonberg einen Kinoanbau, der mittlerweile seinen Platz im Guiness-Buch der Rekorde hat. Eine Verschnaufpause gönnte man sich danach nicht. Aktuell bringt man gleich zwei große Projekte auf die Zielgerade – und plant die nächsten Schritte.

Boxoffice Donnerstag: Auf der Suche nach dem Turbo

Mit „Furiosa: A Mad Max Saga“ legt ein weiterer US-Sommerfilm am Starttag keinen Hochstart hin – wo sich der Film doch qua seiner Handlung dafür angeboten hätte. Aber die Nummer eins ist sicher nach Umsatz, am Wochenende ist noch gut Raum für Entfaltung. 

Thomas Beranek: „Es mangelt nicht an Kinobegeisterung“

Er ist einer der Herren der Zahlen: Als Chefanalyst bei Gower Street hat Thomas Beranek das globale Kinogeschehen jederzeit im Blick. Wieso dieser auch in einem sehr herausfordernden Jahr positiv ausfällt, was hinter den Enttäuschungen im Superheldengenre steckt und was eine neuerliche Studiofusion für die Startlisten bedeuten könnte, erläutert er im Gespräch mit SPOT.

„Offene Abkehr vom Kino“

Das Kabinett hat den FFG-Entwurf beschlossen, die BKM zeigt sich vom Regelwerk überzeugt – aber bei der AG Verleih könnte die Unzufriedenheit mit dem Status Quo der Reform kaum größer sein. „Meilenweit entfernt“ sei der aktuelle Diskussionsstand vom versprochenen großen Wurf.